Uberschrift

Ausgangspunkt für eine Organisationsberatung ist in der Regel die Wahrnehmung von Problemen im Ablauf oder Ergebnis der Organisation. Nach unserem Verständnis ist Organisationsberatung eine zielgerichtete Intervention von außen, die die konstruktiven Selbststeuerungsprozesse verstärkt bzw. wieder in Gang setzt.


Unsere Ziele dabei sind:

  • Diagnose der aktuellen Situation der Organisation (Ressourcen und Schwachstellen) im Rahmen ihrer jeweils relevanten Umwelt
  • Entwicklung von kurz- und mittelfristigen Entwicklungsprinzipien und Zielen, abgeleitet aus den strategischen und langfristigen Zielen und Interessen der Organisation
  • Professionelle Begleitung der Veränderungs- und Entwicklungsprozesse mit dem Ziel, die Selbstteuerungsmechanismen zu stärken; Erarbeitung bzw. Ableitung von adäquaten Maßnahmen
  • Aufbau einer internen Selbstkontrolle und Selbstevaluation

Unser Beratungsansatz orientiert sich an einem ganzheitlichen, systemischen Modell der Betrachtung von Organisationen. Unsere Beratung ist strategie- und prozessorientiert. Wir steuern Lern- und Veränderungsprozesse von der Analyse über die Definition von Zielen, zur Umsetzung und Erfolgskontrolle

Wir begleiten Veränderungen nicht nur in der Konzeption, sondern fühlen uns auch verantwortlich für eine erfolgreiche Umsetzung.

Wichtig ist uns die persönliche, vertrauensvolle Arbeit mit dem Auftraggeber und den Zielgruppen. Dabei verstehen wir uns als Partner unserer Kunden, mit der notwendigen kritischen Distanz, aber mit gleichen, gemeinsam vereinbarten Interessen und Zielen in der Beratung.

Beraternetzwerk

UberschriftDr. Christoph Reichert UberschriftAngela Girz
UberschriftRüdiger Kröner UberschriftElke Börner
UberschriftDr. Angela Janouch UberschriftBernd Fichtenhofer
UberschriftJulia Jäger UberschriftAndreas Boller
UberschriftDoris Lindner
Alle Netzwerkpartner...